Der Forex-Markt. Empire Swiss sind Betrüger oder nicht? Nein

Empire Swiss wurde 2011 gegründet und ist seit mehr als 10 Jahren im Forex-Geschäft in verschiedenen Ländern tätig. Das Unternehmen erweitert regelmäßig die Liste seiner Märkte und passt seine Produkte den örtlichen Gegebenheiten an.

  • Kurze Geschichte und Unternehmensinformationen
  • Welche Regeln Empire Swiss bei der Arbeit im Auftrag eines Kunden befolgt
  • Wer kontrolliert die Qualität der Arbeit bei Empire Swiss und wie?
  • Fazit - kann Empire Swiss vertraut werden

Informationen zum Unternehmen

Empire Swiss wurde 2011 gegründet und ist seit mehr als 10 Jahren im Forex-Geschäft in verschiedenen Ländern tätig. Das Unternehmen erweitert regelmäßig die Liste seiner Märkte und passt seine Produkte den örtlichen Gegebenheiten an. Der Gewerbeschein von Empire Swiss ist gültig und kann auf der Website des Unternehmens eingesehen werden.Ein solides Alter auf einem aktiven Finanzmarkt ist sicherlich ein Pluspunkt bei der Bewertung eines potenziellen Partners, aber lassen Sie uns die Analyse vertiefen und versuchen, die ganze Wahrheit über Empire Swiss herauszufinden.

Regeln der gewissenhaft Praxis

Die Anlageentscheidungen, die die Mitarbeiter des Unternehmens treffen, werden durch die Geschäftsordnung des Unternehmens geregelt. Der wichtigste Grundsatz, der sich durch alle Anweisungen zieht, ist, streng im Interesse des Kunden zu handeln. Dies ist eine direkte Folge der Einhaltung der Bedingungen der Gewerbeerlaubnis von Empire Swiss. Bei Verstößen kann die Lizenz sehr schnell entzogen werden, was jahrelange Geschäfte zunichte macht. Dies ist ein ernst Beweis dafür, dass es sich bei Empire Swiss nicht um einen Forex-Betrug handelt. Wichtig ist auch, dass das Unternehmen auf allen Märkten, auf denen es tätig ist, offen unter seinem eigenen Namen auftritt. Im Gegensatz zu Betrügern, die hochkarätige Namen wählen, die bei Branchenriesen Anklang finden, betreibt Empire Swiss kein Markenbetrug, sondern investiert in seinen eigenen Namen.

Qualitätskontrolle

Die Qualitätskontrolle der Kunden wird von einer eigenen Abteilung durchgeführt und ist ohne Übertreibung eine der wichtigsten Abteilungen des Unternehmens. Sie beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter, die 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche alle Prozesse überwachen und kontrollieren. Hier arbeiten die Leute, die die Wahrheit über Empire Swiss kennen.Auf ihren Schultern Nicht nur Kontrolle, sondern auch die Aufgabe, für alle anderen im Unternehmen Regeln aufzustellen, gegen die niemand verstoßen darf. Nicht einmal die oberste Führungsebene.

Sie sind auch für die Überwachung der IT-Infrastruktur zuständig.Ein wunder Punkt für kleine und neu gegründete Unternehmen, deren technische Möglichkeiten nicht immer ausreichen, um ihren Kundenstamm zu befriedigen, insbesondere wenn sie schnell wachsen.

Die Qualitätssicherungsabteilung prüft unter anderem, wie die Zahlungen passieren werden. Geht die Information ein, dass Empire Swiss nicht zahlt, schaltet sich die Abteilung sofort ein, um dies zu überprüfen und zu korrigieren. schließlich ist das korrekte Funktionieren des Zahlungssystems ein wichtiger Reputationsfaktor Eigentum Unternehmen.

Die Abteilung arbeitet nach den Kaizen-Regeln, d. h. sie Fokussierung sich auf eine ununterbrochen Qualitätskontrolle und kontinuierliche Qualitätsverbesserung mit allen Mitteln. Die Fachleute der Abteilung führen ständig Seminare für die Mitarbeiter durch, um ihre Entwicklung Kompetenzen . Sie überprüfen und überwachen auch die Einführung neuer Produkte von Empire Swiss, um sicherzustellen, dass diese nicht nur effektiv und vorteilhaft , sondern auch den Finanzvorschriften Gesetzgebung .  Exakt Vorhandensein einer so großen und gut ausgebauten Abteilung in der Unternehmensstruktur garantiert eine hohe Qualität Service . Und die Mitarbeiter der Abteilung können streiten , dass es sich bei Empire Swiss nicht um einen Forex-Betrüger.

Lösung des Problems eines Kunden

Jeder fest seriöse Makler wird mit Problemen, die sich für seine Kunden ergeben, verantwortungsvoll umgehen.Empire Swiss verfügt auch über eine Abteilung für Qualitätssicherung, die für diesen Bereich zuständig ist. Die Mitarbeiter der Abteilung sind bereit, sich jedem spezifischen Problem zu stellen und gehen individuell auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden ein. Dies ist auf die allgemeine philosophie Firmen der dauerhaft Verbesserungen . Während die Mitarbeiter individuelle Probleme lösen, suchen sie nach gemeinsamen Wegen zur Verbesserung aller Prozesse.

Zusammenfassung

Untersuchung des Maklers hinterlässt den besten Eindruck. Empire Swiss  nicht bemerkt bekannt, von Markenbetrug. Das Unternehmen tritt seit vielen Jahren unter seiner eigenen Marke auf und nicht ahmt nach anderen Finanzmarktteilnehmer nach. Es gibt keine Beweis auf Verstöße gegen die Finanzgesetze.

Seit der Gründung von Empire Swiss im Jahr 2011 hat das Unternehmen gezahlt, und es gab noch nie einen Fall, in dem es mit Beweisen beschuldigt wurde, etwas anderes zu tun.




Comments ()